Navigation

Aktuelles

Hello Members and British Bike Riders!

Die diesjährige CBBC – Maiausfahrt war, mit Verlaub, eine der schönsten, die ich erlebt habe. 5 Tage bei herrlichstem Wetter, in dem romantischen Weinanbaugebiet an den beiden Flüssen Saale und Unstrut. Mehr davon wird Volker Iserhoht im Innenteil dieser Info berichten. Der CBBC hat einige neue Mitglieder zu verzeichnen, die sich in letzter Zeit angemeldet haben. Diese Neumitglieder möchte ich hiermit im Club herzlich willkommen heißen. Da wären mir selbst bekannt: Peter aus Bielefeld, Hans aus Stipshausen/ Hunsrück und Helmut aus Monheim/Rheinland. Ich werde da mal mit Hagen, Paul, Jürgen und Wolfgang reden, ob wir nicht  x im Jahr neue Mitglieder offiziell in der Info begrüßen und willkommen heißen.

Desgleichen könnte man auch bei Austritten machen. Sind ja Informationen, auf die unsere Mitglieder Anspruch haben. Eine Anfrage ist an den Vorstand herangetragen worden, ob der Club nicht einen Veranstaltung – Koordinator bräuchte, damit die einzelnen Termine für Treffen nicht miteinander kollidieren. Also, soweit mir bekannt ist, ist eigentlich immer mal das eine oder andere Treffen auf das gleiche Wochenende gefallen. Aber wenn, war es meistens ein Treffen im Süden und eines im Norden. Das letzte Mal war‘s, so glauben ich, Black Forest und OWL/Bielefeld. Ein wirkliches Kollidieren war es da ja nun wirklich nicht. Die Saison zum Planen von Veranstaltungen beschränkt sich nun mal auf 5 Monate.

Da werden zum Ausrichten auch schon mal die Termine knapp, an denen man überhaupt einen passenden Platz für ein zu planendes Event bekommt. Und im Allgemeinen achten die einzelnen Stammtische, die ein Treffen organisieren schon darauf, sich nicht gegenseitig ins Gehege zu kommen. Schauen wir mal auf den Juni! Da haben wir von 1. Wochenende bis zum Ende des Monats fast an jedem WE ein Treffen. Da hat man eher mal die Qual der Wahl, wo man hin will. Den Anfang macht der Juni mit der JHV in Wendhausen bei Lüneburg auf dem Meyerhof. Das nächste ist dann OWL, und auch im Juni findet das neu ins Leben gerufene Treffen der rührigen BSA – Leute in Tuttlingen statt.

Der Union Jack trudelt da ganz schön heftig durch Germany. Von Nord nach Süd. Da dürfte für jeden was dabei sein. Und danach sind auch noch genügend Treffen, die auf regen Besuch warten, und ich hoffe wir sehen uns hier und Da! Dann verabschiede ich mich jetzt mal ganz fix aus dem Vorwort, bis zur nächsten Info. Euer 1. Vorsitzender!

Und wie immer: Wunsch an jeden bei allen Ausritten: „Immer Öl im Tank oder in der Wanne, immer Druck auf dem Kolben, und vor allen Dingen, Kopf oben Gummi unten!